macOS: Speicherort und Dateiendung für Screenshots festlegen

Standardmäßig werden in macOS die Screenshots auf dem Desktop abgelegt und das im nicht gerade platzsparenden Format PNG. Wer keine Lust hat, sich den Schreibtisch vollzumüllen, kann selbst bestimmen wo und vor allem wie die Screenshots abgelegt werden sollen.

Hier für muss einmal der Terminal geöffnet werden. Mit folgendem Kommando wird der Ort festgelegt:

$ defaults write com.apple.screencapture location ~/Pictures/Screenshots

Wer die Screenshots lieber als JPG gespeichert haben möchte, gibt diesen Befehl ein:

$ defaults write com.apple.screencapture type jpg

Damit die Änderungen auch ohne Neustart wirksam werden, einfach den Task SystemUIServer killen:

$ killall SystemUIServer

Über den Autor

Von Martin